10 konkrete Fehler, die bei Emailkampagnen zu vermeiden sind

Craig Simpson zeigt auf entrepreneur.com zehn Fehler, die bei  Emailkampagnen vermieden werden sollten. 

  1. Die Zielgruppe passt nicht
  2. Die Datenqualität ist schlecht
  3. Die Adressen sind nicht bereinigt
  4. Sie haben kein überzeugendes Angebot
  5. Ihre Botschaft ist nicht personalisiert
  6. Sie haben keinen Call-To-Action
  7. Sie verwenden keine kreativen Komponenten
  8. Sie testen nicht kontinuierlich
  9. Sie verwenden keine Trackingmechanismen
  10. Sie haben gar keinen oder einen schlechten Nachfassprozess

Hier geht es zum kompletten englischsprachigen Artikel: